Kaltumformung und Leichtbau

Kalt ist kosteneffizient

Jeder möchte Kosten sparen! Wir machen das für Sie ganz einfach. Durch niedrige Zykluszeiten und effizientes Ausnutzen des Werkstoffs können wir wirtschaftlicher produzieren. Bei der axialen Rohrenden-Umformung wird weniger Werkstoff benötigt und Sie sparen viel Energie. Zusätzlich wird der Faserverlauf optimiert und Sie erhalten ein Bauteil auf höchstem Festigkeitsniveau. Alle Werkstoffkennwerte werden bei der Kaltumformung gesteigert.


Wir machen's Ihnen leichter!

Mit wenig Material viel erreichen: Leichtbau schützt nicht nur unsere Umwelt, weil viele hundert Tonnen Stahl im Jahr eingespart werden können, sondern macht Ihr Produkt auch um ein Vielfaches effizienter. Wir verbinden die Vorteile der Kaltumformung mit dem hohen Potenzial des Leichtbaus. Das bedeutet, die gesteigerten Werkstoffkennwerte ermöglichen Bauteile mit einer immensen mechanischen Belastbarkeit.

Material soll nur dort platziert werden, wo es auch benötigt wird, deshalb beziehen wir den Leichtbaugedanken bei der Konstruktions-, Werkstoff-, Umform- und Verbindungstechnik mit ein. Wir schöpfen die Bearbeitungsmöglichkeiten für Stahlwerkstoffe voll aus – darüber hinaus realisieren wir für Sie Leichtbauteile aus Material-Mix.

Infoflyer zur Axialumformung:
Download, Infoflyer Axialumformung (PDF)